Nebel im Hohen Venn

130105_20821_D600_Nik-Sw

Mit einer Gruppe befreundeter Fotografen habe ich mich kürzlich im Hohen Venn getroffen. Geplant war u.a. ein Sonnenaufgang als Thema. Auch im Winter hat man nach meiner Erfahrung durchaus Chancen auf einen sehenswerten Sonnenaufgang im Venn.

Diesmal war es leider nicht so, es gab zeitweise Nieselregen und Nebel. Nach dem ersten Schütteln jedoch nahmen wir die Wetterbedingungen an und machten uns auf den Weg. Teilweise war diese sehr matschig und nass, aber wir waren bzgl. Kleidung einigermaßen darauf vorbereitet.

Letztendlich haben wir nicht so lange fotografiert, wie wir uns das zuvor vorgestellt haben. Trotzdem waren wir mit der Ausbeute zufrieden, zeigen die Bilder doch eine Stimmung, die gut zur kargen Landschaft des Venn passt. Entstanden sind die Bilder im Baraque Michel in Belgien (Nähe Eupen). Nachfolgend eine kleine Auswahl.

130105_20798_D600_Nik-Sw

130105_20800_D600_Nik-Sw

130105_20801_D600

130105_20810_D600_Nik-Sw

130105_20818_D600_Nik-Sw

130105_20821_D600_Nik-Sw

130105_20822_D600_Nik-Sw

130105_20832_D600_Nik-Sw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

drei × zwei =